FANDOM


Aethelmure war ein früherer Großmaester der Zitadelle in Altsass. Sein Leben war erwähnenswert genug, um über ihn eine eigene Biographie zu erstellen. Diese steht in der Bibliothek in Winterfell.

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Als Tyrion eine Nacht über den Büchern von Winterfell verbringt, weckt er Septon Chayle beim Morgengrauen, der über der Biographie des Großmaesters eingeschlafen ist.[1]

Großmaester Pycelle erinnert an die Worte Aethelmures, dass jeder Mensch den Mord zwar in sich trüge, das Giftmischen allerdings unter aller Kritik stehe.[2]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Herren von Winterfell, Kapitel 9, Tyrion I
    A Game of Thrones, Kapitel 9, Tyrion I
  2. Die Herren von Winterfell, Kapitel 25, Eddard V
    A Game of Thrones, Kapitel 25, Eddard V
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.