FANDOM


Lady Agnes Schwarzhain (engl.: Agnes Blackwood) war eine Lady von Rabenbaum und Oberhaupt des Hauses Schwarzhain.[1]

BiographieBearbeiten

Während der Herrschaft von Lady Agnes fiel Harwyn Hoffartt, der König der Eiseninseln, in die Flusslande ein. Nachdem Samwell Stroms kleines Heer von Harwyn auf dem Trommelstein vernichtet worden war, schloss Lord Tommen Tully seine Streitmacht mit der von Agnes auf Rabenbaum zusammen. Als sie gegen Harwyns Eisenmänner marschierte, fiel ihr jedoch ihr Nachbar und Rivale, Lord Lothar Bracken, in den Rücken und griff ihr Heer von hinten an. Lothar lieferte Agnes und zwei ihrer Söhne an Harwyn aus, welcher die Jungen eigenhändig erwürgte. Harwyn bot Agnes an, sie zu seinem Salzweib zu machen, da er von ihrem Auftreten beeindruckt war, sie antwortete aber, dass sie lieber sterben würde, woraufhin er sie tötete. Mit der Niederlage der Schwarzhains endete der Widerstand der Flussmänner gegen Harwyn.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Flusslande
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.