Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Ser Aladal Wynch ist ein Grenzer der Nachtwache.[1]

Jüngste Ereignisse[]

Band 5 - Sturm der Schwerter[]

Am Großen Ausmarsch der Nachtwache 299 n. A. E. nimmt er nicht teil, sondern bleibt in der Schwarzen Festung.[2]

Band 6 - Die Königin der Drachen[]

Während die Schwarze Festung von Manke Rayders Hauptarmee angegriffen wird, erhält Jon Schnee dort Nachricht von Ser Denys Mallister, dass Bowen Marsch die Schlacht an der Schädelbrücke zwar gewonnen hat, dabei aber schwer verletzt wurde und einhundert Mann verloren hat, darunter Ser Aladal Wynch und Endru Tarth.[3]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  2. Sturm der Schwerter, Appendix
    A Storm of Swords, Appendix
  3. Die Königin der Drachen, Kapitel 31, Jon V
    A Storm of Swords, Kapitel 69, Jon IX