FANDOM


Alequo Adarys, auch bekannt als Silberzunge (engl.: Silvertongue) war ein wohlhabender und ehrgeiziger Handelsfürst aus Tyrosh und ein Mitglied der Schar der Neun.[2]

BiographieBearbeiten

Die Schar der Neun war eine eine Gruppe von Händlern, Söldnern und Piraten aus den Freien Städten, die sich zusammentaten, um sich eigene Königreiche zu errichten. Nachdem sie Tyrosh erobert und geplündert hatten, setzten sie Alequo als herrscher ein. Danach setzten sie auf die Trittsteine über, von wo aus sie einen Angriff auf Westeros vorbereiteten. Obwohl der Bund im Krieg der Neunheller-Könige besiegt wurde, konnte sich Alequo anschließend noch sechs Jahre an der Macht halten, bevor er von seiner Königin vergiftet wurde.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Alequo
  2. 2,0 2,1 Die Welt von Eis und Feuer, Jaehaerys II.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.