FANDOM


Alyn ist ein Mitglied der Wache von Winterfell. Er begleitet Eddard Stark nach Königsmund, als dieser das Amt der Hand des Königs annimmt.

Charakter & Erscheinung

Arya berichtet, dass aus Alyn einmal ein Ritter werden sollte [1].

Jüngste Ereignisse

Band 1 - Die Herren von Winterfell

Alyn ist Mitglied der Gruppe um Eddard Stark, als dieser mit König Robert Baratheon über den Königsweg nach Königsmund zieht. Er weckt Eddard an dem Morgen, an dem Robert mit diesem Staatsgeschäfte zu bereden hat [2]. An einem späteren Tag fragt er bei Ned an wegen einer Audienz, um die Petyr Baelish bittet [3]. Alyn erhält den Oberbefehl über 20 Stark-Männer aus der Hausgarde Eddards, die für die Zeit des Turniers der Hand die Stadtwache verstärken sollen [4]. Auf dem Turnier wird er in der ersten Runde von Ser Balon Swann aus dem Sattel gehoben [5]. Am zweiten Tag des Turniers schickt ihn Eddard los, um dem Sieger des Bogenschützenturniers Anguy anzubieten, sich der Garde der Hand des Königs anzuschließen, doch lehnt er ab, weil er betrunken ist. Später hält er Wache in Eddards Turm auf der Treppe [6].

Quellen


Einzelnachweise

  1. Die Herren von Winterfell – Kapitel 22 – Arya II
  2. Die Herren von Winterfell – Kapitel 12 – Eddard II
  3. Die Herren von Winterfell – Kapitel 25 – Eddard V
  4. Die Herren von Winterfell – Kapitel 27 – Eddard VI
  5. Die Herren von Winterfell – Kapitel 29 – Sansa II
  6. Die Herren von Winterfell – Kapitel 30 – Eddard VII

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.