Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Alyn Ambros (engl.: Alyn Ambrose) ist der Sohn und Erbe von Lord Arthur Ambros. Er ist ein Knappe und mit Elinor Tyrell verlobt.[1]

Charakter & Erscheinung[]

Er wird als schlaksig beschrieben.[2]

Jüngste Ereignisse[]

Band 5 - Sturm der Schwerter[]

Er trägt Elinors Tuch in der Schlacht am Schwarzwasser und erschlägt einen myrischen Armbrustschützen und einen Mann von Haus Mullendor. Er behauptet, das Tuch habe ihn furchtlos gemacht. Sie werden heiraten, sobald er sich seine Sporen verdient hat.[3] Er ist nach der Hochzeitszeremonie von Sansa Stark und Tyrion Lennister in der Burgsepte Gast bei der Hochzeitsfeier im Kleinen Saal des Roten Bergfrieds. Er tanzt mit Elinor und später mit Sansa.[4]

Band 8 - Die dunkle Königin[]

Er ist Teil einer Gruppe, die mit Margaery einen Ausritt in den Königswald macht.[2]

Familie[]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Arthur
 
Alysanne
Hohenturm
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alyn
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Sturm der Schwerter, Appendix
    A Storm of Swords, Appendix
  2. 2,0 2,1 Die dunkle Königin, Kapitel 6, Cersei II
    A Feast for Crows, Kapitel 28, Cersei VI
  3. Sturm der Schwerter, Kapitel 16, Sansa II
    A Storm of Swords, Kapitel 16, Sansa II
  4. Sturm der Schwerter, Kapitel 28, Sansa III
    A Storm of Swords, Kapitel 28, Sansa III