FANDOM


Ser Alyn Ochs (engl.: Alyn Bullock) war ein Ritter in Diensten des Hauses Targaryen und einer der Kommandanten der Burgbesatzung von Drachenstein während der Herrschaft von König Jaehaerys I. Targaryen. Er war der Sohn von Ser Merrell Ochs und der ältere Bruder von Ser Howard Ochs.[1]

Biographie Bearbeiten

Alyn war als Teil der Burgbesatzung anwesend, als König Jaehaerys I. und Alysanne Targaryen von Septon Oswyck im Jahr 49 n. A. E. in einer geheimen Zeremonie getraut wurden. Als die Königin Regentin Alyssa und ihr Gemahl Lord Rogar Baratheon, die Hand des Königs, jedoch davon erfuhren, segelten sie begleitet von einhundert Männern nach Drachenstein. Dort stellte sich die Königsgarde Rogar und seinen Männern entgegen, als dieser die Trennung von Jaehaerys und Alysanne vornehmen wollte. Gyldayn merkt an, dass auch die Burgbesatzung unter Ser Merrell und seinen Söhnen einer der Gründe sein könnte, warum dies nicht nicht geschah.[1]

Während seiner Zeit auf Drachenstein im Jahr 50 n. A. E. übte Jaehaerys jeden Morgen bis zum Mittag den Umgang mit Waffen wie dem Schwert, Streitkolben und Axt und trat dabei gegen Ser Merrell, Ser Alyn, Ser Howard, Ser Elyas Sturmleiter und gegen die Königsgarde an.[2]

Ser Alyn war Teil der Burgbesatzung, als Rhaena Targaryen Drachenstein als Sitz erhielt. 54 n. A. E. entdeckte Ser Merrell, dass drei Dracheneier vermisst wurden, die Elissa Weitmann vor ihrer Abreise stahl. Rhaena, die aufgrund des Verrats ihrer Freundin wütend war, verbannte ihn und seinen Vater sowie ein Dutzend weitere Männer daraufhin von Drachenstein, die ihr verdächtig vorkamen.[3]

Im Jahr 55 n. A. E. kämpfte er im Buhurt beim Turnier anlässlich der Fertigstellung der Drachengrube.[4]

Siehe auch Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Feuer und Blut - Erstes Buch, 49 n.A.E. - Das Jahr der drei Bräute
  2. Feuer und Blut - Erstes Buch, Herrscher im Überfluss
  3. Feuer und Blut - Erstes Buch, Geburt, Tod und Verrat unter König Jaehaerys I.
  4. Feuer und Blut - Erstes Buch, Jaehaerys I. und Alysanne - Ihre Triumphe und Tragödien
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.