Ser Androw Aschfurt (engl.: Androw Ashford) war ein Ritter aus dem Hause Aschfurt und der älteste Sohn und Erbe von Lord Aschfurt.[2]

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Androw nahm im Jahre 209 n. A. E. wie sein jüngerer Bruder Robert am Turnier von Aschfurt Teil. Er wurde in seinem erstem Tjost von Ser Tybolt Lennister nach sechs gebrochenen Lanzen besiegt.[2]

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Lord
Aschfurt
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Androw
 
Robert
 
Unbekannte
Tochter
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie


Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.