Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Prinzessin Argella Durrandon war ein Mitglied des Hauses Durrandon und die Tochter des letzten Sturmkönigs Argilac Durrandon. Nach dem Tod ihres Vaters während Aegons Eroberung heiratete sie Orys Baratheon und wurde die Lady von Sturmkap.[1]

Biographie[]

Argellas Vater Argilac kämpfte zeitlebens gegen den Niedergang des Königreichs vom Sturm an. Als er alterte und nur seine Tochter als Erbin hatte, fürchtete er um den Fortbestand seines Hauses, zumal sich im Nordosten mit den Eisenmännern unter König Harren Hoffartt ein mächtiger Feind befand, der weitere Eroberungen im Blick hatte. Daher bot er Lord Aegon Targaryen von Drachenstein die Hand seiner Tochter und das Gebiet zwischen dem Götterauge und dem Schwarzwasser an, über welches er aber gar nicht verfügte. Aegon hatte bereits zwei Gemahlinnen und lehnte ab. Stattdessen forderte er zusätzliche Gebiete in den Sturmlanden und schlug eine Hochzeit zwischen seinem Jugendfreund Orys Baratheon und Argella vor. Da Orys Gerüchten zufolge Aegons Bastardbruder war, betrachtete Argilac das Angebot als Beleidigung für seine Tochter und ließ Aegons Boten die Hände abhacken. In der Folge erhob Aegon Anspruch auf ganz Westeros und landete auf dem Festland.[1]

Nachdem Argilac in der Schlacht des Letzten Sturms von Orys Baratheon getötet worden war, verbarrikardierte Argella sich in Sturmkap und rief sich selbst zur Sturmkönigin aus. Als Königin Rhaenys Targaryen auf ihrem Drachen Meraxes zu Verhandlungen in die Burg flog, erklärte Argella ihr, dass sie ihr Knie nicht beugen und lieber sterben würde. Die Burgbesatzung lieferte sie in der folgenden Nacht jedoch nackt und gefesselt an Orys aus. Dieser band sie los, legte ihr seinen Mantel um, schenkte ihr Wein ein und erzählte ihr vom Mut und Tod ihres Vaters.[1] Orys nahm sie auch zur Gemahlin und wurde von König Aegon I. zum Lord von Sturmkap und Obersten Lehnsherren der Sturmlande ernannt, womit er das Haus Baratheon begründete.[2] Orys und Argella hatten einen Sohn namens Davos.[3]

Familie[]

Haus Durrandon[]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Arrec
 
unbekannte
Gemahlin
 
mindestens
2 Brüder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Arlan V.
 
mindestens
1 Sohn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Argilac[A 1]
 
unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Argella
 
Orys
Baratheon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Haus
Baratheon
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

Haus Baratheon[]

 
 
 
 
 
 
 
Orys
 
Argella
Durrandon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Davos
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
erste
Gemahlin
 
Rogar[A 2]
 
Alyssa
Velaryon
 
Borys
 
Garon
 
Ronnal
 
Orryn
 
Tochter des
Archons
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Boremund
 
unbekannte
Gemahlin
 
Joslyn
 
Aemon
Targaryen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tochter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Borros
 
Elenda
Caron
 
Rhaenys
Targaryen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kassandra
 
Walter
Braunhügel
 
Maris
 
Floris
 
Thaddeus
Esch
 
Ellyn
 
Rois
 
 
 
 
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

Zitate[]

Mögt Ihr auch meine Burg einnehmen, Ihr werdet nichts als Knochen und Blut und Asche gewinnen.[4]

— Sturmkönigin Argella Durrandon zu Königin Rhaenys Targaryen

Anmerkungen[]

  1. Es ist bekannt, dass Argilac der Enkelsohn von Arrec war, Argilacs Vater ist allerdings bis jetzt unbekannt.
  2. Während bekannt ist, dass Rogar und seine Brüder Enkel von Orys waren, sind ihre Eltern bis jetzt unbekannt.

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 Feuer und Blut - Erstes Buch, Aegons Eroberung
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Baratheon
  3. Feuer und Blut - Erstes Buch, Die Söhne des Drachen
  4. Die Welt von Eis und Feuer, Die Herrschaft der Drachen: Die Eroberung
Advertisement