Fandom


Für die Mätresse von König Aegon IV. Targaryen, siehe: Bellegere Otherys

Bellegere Otherys ist eine Kurtisane in Braavos, die den Beinamen Schwarze Perle trägt.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Sie ist eine Nachfahrin der ersten Schwarzen Perle, die ebenfalls Bellegere Otherys hieß und von König Aegon IV. Targaryen. Ihre Mutter war Bellonara Otherys, die vor ihr "Schwarze Perle" genannt wurde.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Der Gütige Mann bietet Arya Stark im Haus von Schwarz und Weiß an, ihr einen Platz in Bellegeres Haus zu besorgen, falls sie nicht bereit ist, seine Forderungen zu erfüllen.[3]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Arya erzählt der Mannschaft der Messingaffe, sie habe einmal der Schwarzen Perle Bellegere Otherys drei Herzmuscheln verkauft und von ihr zehnmal so viel Silber erhalten, wie die Muscheln wert waren.[2]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Sohn des Greifen, Appendix
    A Dance with Dragons, Appendix
  2. 2,0 2,1 Die dunkle Königin, Kapitel 12, Katz aus den Kanälen (Arya)
    A Feast for Crows, Kapitel 34, Katz aus den Kanälen (Arya III)
  3. Zeit der Krähen, Kapitel 22, Arya II
    A Feast for Crows, Kapitel 22 (Arya II)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.