Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Butterstampfer (engl.: Butterbumps) ist der Hofnarr des Haus Tyrell.[1]

Charakter & Erscheinung[]

Er ist sehr fett[1] und trägt ein Kostüm aus grünen und gelben Federn und mit einem Hahnenkamm. Er ist riesig und rund, dreimal so groß wie Mondbub. Er kann auf Kommando furzen, Räder schlagen und ein wenig zaubern.[2]

Jüngste Ereignisse[]

Band 5 - Sturm der Schwerter[]

Er unterhält die Gäste des Abendessens, zu dem Margaery Tyrell Sansa Stark einlädt, um sie kennenzulernen, nachdem die Tyrells in Königsmund eingetroffen sind. Als Olenna Rothweyn von Sansa hören will, wie Joffrey Baratheon wirklich ist, weist sie Butterstampfer an, Der Bär und die Jungfrau hehr besonders laut zu singen.[2]

Band 6 - Die Königin der Drachen[]

Auf der Purpurnen Hochzeit läuft Mondbub auf Stelzen durch die Reihen der Gäste, gefolgt von Butterstampfer.[3]

Band 7 - Zeit der Krähen[]

Mondbub und Butterstampfer unterhalten auch die Hochzeitsgäste auf der Hochzeit von Tommen Baratheon und Margaery Tyrell.[4]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 Sturm der Schwerter, Appendix
    A Storm of Swords, Appendix
  2. 2,0 2,1 Sturm der Schwerter, Kapitel 6, Sansa I
    A Storm of Swords, Kapitel 6, Sansa I
  3. Die Königin der Drachen, Kapitel 22, Tyrion III
    A Storm of Swords, Kapitel 60, Tyrion VIII
  4. Zeit der Krähen, Kapitel 12, Cersei III
    A Feast for Crows, Kapitel 12, Cersei III