Fandom


Zeile 10: Zeile 10:
   
 
== Charakter & Erscheinung ==
 
== Charakter & Erscheinung ==
Caleotte hat einen markanten und schlurfenden Schritt. Er ist kaum größer als anderthalb Meter, sein Kopf ist kahl wie ein Ei und sein Gesicht glatt und fett. Sein Alter ist schwer zu schätzen, aber er war schon in Diensten der [[Fürstin von Dorne (Mutter von Doran)|Mutter]] des Fürsten, die vor ihm in [[Dorne]] regiert hat. Er ist sanftmütig, klug und seinem Alter und seiner Leibesfülle zum Trotz sehr behände.{{ZDK|2}}
+
Caleotte hat einen markanten und schlurfenden Schritt. Er ist kaum größer als anderthalb Meter, sein Kopf ist kahl wie ein Ei und sein Gesicht glatt und fett. Sein Alter ist schwer zu schätzen, aber er war schon in Diensten der [[Fürstin von Dorne (Mutter von Doran)|Mutter]] des Fürsten, die vor ihm in [[Dorne]] regiert hat. Er ist sanftmütig, klug und seinem Alter und seiner Leibesfülle zum Trotz sehr behände.{{ZDK|2}} Er trägt eine Robe in Mausgrau und Walnussbraun, die mit breiten Bändern verziert ist, und in denen er elegant aussieht, obwohl er so klein und rundlich ist.{{ETMD|1}}
   
 
== Jüngste Ereignisse ==
 
== Jüngste Ereignisse ==

Version vom 15. Juli 2016, 04:30 Uhr

Caleotte ist ein Maester in Diensten von Haus Martell. Er ist Berater, Heilkundiger und Hauslehrer.[1]

Charakter & Erscheinung

Caleotte hat einen markanten und schlurfenden Schritt. Er ist kaum größer als anderthalb Meter, sein Kopf ist kahl wie ein Ei und sein Gesicht glatt und fett. Sein Alter ist schwer zu schätzen, aber er war schon in Diensten der Mutter des Fürsten, die vor ihm in Dorne regiert hat. Er ist sanftmütig, klug und seinem Alter und seiner Leibesfülle zum Trotz sehr behände.[2] Er trägt eine Robe in Mausgrau und Walnussbraun, die mit breiten Bändern verziert ist, und in denen er elegant aussieht, obwohl er so klein und rundlich ist.[3]

Jüngste Ereignisse

Band 7 - Zeit der Krähen

Maester Caleotte hat Fürst Doran Martell für die alltägliche Mobilität einen Rollstuhl aus Ebenholz und Eisen gebaut, da er unter schlimmer Gicht leidet. Er kümmert sich um den Fürsten und versorgt ihn mit Mohnblumensaft, wenn die Schmerzen zu groß werden. Nachdem Obara Sand Doran dazu drängt, etwas wegen dem Tod ihres Vaters Oberyn Martell zu unternehmen, kehrt Doran nach zwei Jahren von dort nach Sonnspeer zurück. Caleotte begleitet ihn dorthin.[2] Er gibt Arys Eichenherz eine Salbe gegen den Juckreiz von Myrcella Baratheon, die angeblich Rotflecken hat, ohne sie sehen zu wollen, da er selbst die Krankheit als Kind nicht gehabt hat und sie daher gefährlich für ihn ist.[4]

Quellen

Einzelnachweise

  1. Die Herren von Winterfell, Appendix
    A Game of Thrones, Appendix
  2. 2,0 2,1 Zeit der Krähen, Kapitel 2, Der Hauptmann der Wache (Areo)
    A Feast for Crows, Kapitel 2, Der Hauptmann der Wache (Areo)
  3. Ein Tanz mit Drachen, Kapitel 1, Der Beobachter (Areo)
    A Dance with Dragons, Kapitel 38, Der Beobachter (Areo)
  4. Zeit der Krähen, Kapitel 21, Die Königinmacherin (Arianne)
    A Feast for Crows, Kapitel 21, Die Königinmacherin (Arianne I)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.