Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Cassana Estermont war die Gemahlin von Steffon Baratheon. Mit ihm hatte sie drei Söhne: Robert, Stannis und Renly.[2]

Biographie[]

Es ist nicht ganz klar, warum Steffon Baratheon Cassana heiratete, da das Haus Estermont nicht besonders mächtig ist. Bei Robert Baratheons Hochzeit war Cassana jedenfalls schon länger tot. Cassana hatte zwei Brüder, die als Gäste an der Hochzeit teilnahmen.[3]

König Aerys II. Targaryen schickte seinen Cousin Lord Steffon Baratheon und dessen Gemahlin Cassana Estermont in die Freien Städte, um dort nach einer geeigneten Frau für seinen Sohn Rhaegar Targaryen zu suchen.

Familie[]

Haus Estermont[]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Lord Estermont
 
 
 
Sylva
Santagar
 
Eldon
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Cassana
 
Steffon Baratheon
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Aemon
 
Lomas
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Robert Baratheon
 
Stannis Baratheon
 
Renly Baratheon
 
Alyn
 
 
 
 
 
Andru
 



Siehe auch[]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Aerys II.
  2. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  3. Die dunkle Königin, Kapitel 2, Cersei I
    A Feast for Crows, Kapitel 24, Cersei V
Advertisement