Fandom


Ser Clement Krabb (engl.: Clement Crabb) war ein Ritter aus dem Hause Krabb. Er war ein Mitglied der Königsgarde von König Jaehaerys I. Targaryen.[1]

BiographieBearbeiten

Beim großen Turnier von Königsmund im Jahre 98 n. A. E. zu Ehren des fünfzigsten Jahrestags von Jaehaerys' Thronbesteigung brachen Ser Clement und Ser Ryam Rothweyn dreißig Lanzen gegeneinander, bevor König Jaehaerys sie beide zu Siegern erklärte. Dies wird oft als beste Vorführung des Tjostierens in der Geschichte von Westeros angesehen.[1]

Erwähnungen in den BüchernBearbeiten

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Dick Krabb erwähnt Ser Clement gegenüber Brienne von Tarth[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Könige aus dem Hause Targaryen: Jaehaerys I.
  2. Zeit der Krähen, Kapitel 20, Brienne IV
    A Feast for Crows, Kapitel 20, Brienne IV
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.