Dämmertal (engl.: Duskendale) ist eine große Hafenstadt an der Schwarzwasserbucht nordöstlich von Königsmund in den Kronlanden.[1] Die Dusterburg, der Sitz von Haus Rykker, liegt in der Stadt. Dämmertal dient nach der Schlacht am Schwarzwasser eine Zeit lang als Ersatzhafen für die Hauptstadt.[2]

Architektur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dämmertal ist um seinen Hafen herum aufgebaut worden. Im Norden ragen Kreidefelsen auf, im Süden liegt eine schützende felsige Landspitze. Die Dusterburg des Lords erhebt sich über dem Hafen, sodass der viereckige Bergfried und die halbrunden Mauertürme von jedem Punkt der Stadt aus zu sehen sind. Auf den gepflasterten Straßen der Stadt ist es sehr umtriebig. Die Sieben Schwerter ist das größte Gasthaus der Stadt.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berühmt geworden ist die Stadt wegen des Aufstands von Dämmertal, während dem König Aerys II. Targaryen ein halbes Jahr lang in Dämmertal gefangen gehalten wurde, während die Stadt von Lord Tywin Lennister und einer großen Armee belagert wurde.[3]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Fall von Harrenhal erhalten Ser Helman Tallhart und Robett Glauer den Befehl von Lord Roose Bolton, Dämmertal anzugreifen. Lord Bolton behauptet, der Befehl stamme von König Robb Stark.[4]

Band 5 - Sturm der Schwerter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lord Tywin Lennister, die neue Hand des Königs in Königsmund, schickt nach der Schlacht am Schwarzwasser Lord Randyll Tarly nach Dämmertal.[5] In der Schlacht von Dämmertal nehmen sie die Nordmänner in die Zange. Ser Helman Tallhart stirbt, während Robett Glauer und Harrion Karstark in Gefangenschaft geraten.[6]

Band 7 - Zeit der Krähen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf ihrer Suche nach Sansa Stark erreicht Brienne von Tarth nach einiger Zeit Dämmertal, weil sie denkt, dass auch Sansa diese Route von Königsmund genommen hat. Der Maester von Dusterburg erzählt ihr die Geschichte vom Aufstand von Dämmertal.[3]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Kronlanden
  2. Sturm der Schwerter, Kapitel 32, Tyrion IV
    A Storm of Swords, Kapitel 32, Tyrion IV
  3. 3,0 3,1 3,2 Zeit der Krähen, Kapitel 9, Brienne II
    A Feast for Crows, Kapitel 9, Brienne II
  4. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 36, Arya IV
    A Clash of Kings, Kapitel 64, Arya X
  5. Sturm der Schwerter, Kapitel 4, Tyrion I
    A Storm of Swords, Kapitel 4, Tyrion I
  6. Sturm der Schwerter, Kapitel 19, Tyrion III
    A Storm of Swords, Kapitel 19, Tyrion III

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Kronlanden
Besiedlungen BrunhöhlDrachensteinDriftmarkDämmertal (Dusterburg - Die Sieben Schwerter) • GeweihHeufurtHochfluthHolkKerbholzKlaueninselKrähenruhKönigsmund (Aegonfeste - Roter Bergfried) • RosbySauhornScharfspitzeScheckenwaldSchreckbauSchurwerthSteintanzSüßhafensund
Orte DrachenbergDrachensteinDriftmarkGewisperKlauenhornKönigswaldMassies HakenMeerjungfrauenfelsenSpeere des Königs der MeerjungfrauenZur Alten Steinbrücke
Straßen und Gewässer GoldwegGurgelKönigswegKrabbenbuchtRosenwegSchwarzwasserSchwarzwasserbuchtStraße nach RosbyWendwasser
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.