FANDOM


Zeile 18: Zeile 18:
   
 
== Biographie ==
 
== Biographie ==
Daemon nahm Prinzessin [[Arianne Martell]] die Jungfräulichkeit als sie beide vierzehn waren.
+
Daemon nahm Prinzessin [[Arianne Martell]] die Jungfräulichkeit, als sie beide vierzehn waren.
   
Er bat ihren Vater, Fürst [[Doran Martell|Doran]] um ihre Hand wurde von ihm jedoch zurückgewiesen.
+
Er bat ihren Vater, Fürst [[Doran Martell|Doran]], um ihre Hand, wurde von ihm jedoch zurückgewiesen.
  +
  +
==Jüngste Ereignisse==
  +
===Band 5 - Sturm der Schwerter===
  +
Sein Vater, er und andere Adelige aus [[Dorne]] begleiten [[Oberyn Martell]] bei dessen Reise nach [[Königsmund]], um der Hochzeit von [[Joffrey Baratheon]] und [[Margaery Tyrell]] beizuwohnen.{{SDS|38}}
   
 
==Familie==
 
==Familie==

Version vom 10. August 2015, 11:22 Uhr

Ser Daemon Sand, bekannt als der Bastard von Göttergnad, ist der Bastardsohn von Ser Ryon Allyrion, dem Erben von Haus Allyrion.[2]

Charakter & Erscheinung

Daemon hat einen starken Kiefer, himmelblaue Augen und leicht sandfarbenes Haar. Er hat Grübchen, wenn er lächelt.

Er ist einer der besten Kämpfer Dornes.

Biographie

Daemon nahm Prinzessin Arianne Martell die Jungfräulichkeit, als sie beide vierzehn waren.

Er bat ihren Vater, Fürst Doran, um ihre Hand, wurde von ihm jedoch zurückgewiesen.

Jüngste Ereignisse

Band 5 - Sturm der Schwerter

Sein Vater, er und andere Adelige aus Dorne begleiten Oberyn Martell bei dessen Reise nach Königsmund, um der Hochzeit von Joffrey Baratheon und Margaery Tyrell beizuwohnen.[3]

Familie

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Delonne
 
Unbekannter
Gemahl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Frau
 
Ryon
 
Ynys
Isenwald
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Daemon
Sand
 
min. 2
Kinder
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

Quellen

Einzelnachweise

  1. Siehe Berechnung für Daemon
  2. Sturm der Schwerter, V-Appendix
  3. Sturm der Schwerter, V-Tyrion V
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.