Fandom


Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Infobox Charakter
 
{{Infobox Charakter
|Name = Daemon Sand
+
|Name = Daemon Sand
|Bild = Daemon_Sand_YvyB13.jpg
+
|Bild = Daemon_Sand_YvyB13.jpg
|Unterschrift = Daemon Sand ©Yvonne Bentley
+
|Unterschrift = Daemon Sand ©Yvonne Bentley
|Alias = [[Bastard]] von Göttergnad
+
|Alias = [[Bastard]] von Göttergnad
|Titel = Ser
+
|Titel = Ser
|Treue = [[Haus Allyrion]]
+
|Zugehörigkeit = [[Haus Allyrion]]
|Herkunft = [[Dorne]]
+
|Herkunft = [[Dorne]]
|Geboren = {{Jahr|(275)}} oder {{Jahr|276}}<ref name="berechnung">''Siehe [[Jahre nach Aegons Eroberung/Altersberechnungen#Daemon Sand|Berechnung für Daemon]]''</ref>
+
|Geboren = {{Jahr|(275)}} oder {{Jahr|276}}<ref name="berechnung">''Siehe [[Jahre nach Aegons Eroberung/Altersberechnungen#Daemon Sand|Berechnung für Daemon]]''</ref>
 
}}
 
}}
   

Version vom 26. Januar 2017, 15:10 Uhr

Ser Daemon Sand, bekannt als der Bastard von Göttergnad, ist der Bastardsohn von Ser Ryon Allyrion, dem Erben von Haus Allyrion.[2] Er ist der Knappe von Prinz Oberyn Martell.[3]

Charakter & Erscheinung

Daemon hat einen starken Kiefer, himmelblaue Augen und leicht sandfarbenes Haar. Er hat Grübchen, wenn er lächelt.

Er ist einer der besten Kämpfer Dornes.

Biographie

Daemon nahm Prinzessin Arianne Martell die Jungfräulichkeit, als sie beide 14 Jahre alt waren.[4] Später hielt er bei Fürst Doran um ihre Hand an, doch Doran wollte Arianne nicht mit einem Dornischen vermählen.[5]

Jüngste Ereignisse

Band 5 - Sturm der Schwerter

Sein Vater, er und andere Adelige aus Dorne begleiten Oberyn Martell bei dessen Reise nach Königsmund, um der Hochzeit von Joffrey Baratheon und Margaery Tyrell beizuwohnen.[6]

Band 6 - Die Königin der Drachen

Am Tag des Urteils durch Kampf, bei dem Oberyn für Tyrion Lennister gegen Ser Gregor Clegane kämpft, hilft Daemon ihm in seine Rüstung.[3]

Band 7 - Zeit der Krähen

Daemon schreibt den Sandschlangen nach Dorne, dass Oberyn Ser Gregor mehrfach mit seinem vergifteten Speer verwundet habe. Somit wäre Lord Tywin Lennisters Geste, Fürst Doran Martell Gregors Kopf wegen seines Geständnisses, Elia Martell getötet zu habe, obsolet, denn der Ritter werde ohnehin an dem Gift sterben.[7]

Band 8 - Die dunkle Königin

Als Ser Daemon fordert, die Sandschlangen freizulassen, lässt Fürst Doran auch ihn festnehmen.[8]

Band 10 - Ein Tanz mit Drachen

Auf dem Willkommensfest für Ser Balon Swann in Sonnspeer sind der Lord von Göttergnad und Daemon anwesend. Während ersterer trinkt, als Ricasso einen Trinkspruch auf König Tommen I. Baratheon ausbringt, verweigert sich letzterer.[9]

Familie

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Delonne
 
Unbekannter
Gemahl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Frau
 
Ryon
 
Ynys
Isenwald
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Daemon
Sand
 
min. 2
Kinder
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

Quellen

Einzelnachweise

  1. Siehe Berechnung für Daemon
  2. Sturm der Schwerter, Appendix
    A Storm of Swords, Appendix
  3. 3,0 3,1 Die Königin der Drachen, Kapitel 32, Tyrion V
    A Storm of Swords, Kapitel 70, Tyrion X
  4. Zeit der Krähen, Kapitel 13, Der befleckte Ritter (Arys)
    A Feast for Crows, Kapitel 13, Der befleckte Ritter (Arys)
  5. Die dunkle Königin, Kapitel 18, Die Prinzessin im Turm (Arianne)
    A Feast for Crows, Kapitel 40, Die Prinzessin im Turm (Arianne II)
  6. Sturm der Schwerter, Kapitel 38, Tyrion V
    A Storm of Swords, Kapitel 38, Tyrion V
  7. Zeit der Krähen, Kapitel 2, Der Hauptmann der Wache (Areo)
    A Feast for Crows, Kapitel 2, Der Hauptmann der Wache (Areo)
  8. Die dunkle Königin, Kapitel 2, Cersei I
    A Feast for Crows, Kapitel 24, Cersei V
  9. Ein Tanz mit Drachen, Kapitel 1, Der Beobachter (Areo)
    A Dance with Dragons, Kapitel 38, Der Beobachter (Areo)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.