Fandom


Dobber ist ein Verbrecher, der von Yoren für die Nachtwache rekrutiert wurde.[1] Er ist Teil einer Gruppe, die nach Norden zur Mauer marschiert.

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 3 - Der Thron des Sieben Königreiche Bearbeiten

Als sechs Goldröcke bei den Rekruten auf dem Königsweg erscheinen und nach Gendry fahnden, stellen sich ihnen einige Rekruten entgegen, unter ihnen Dobber, der seinen Dolch zieht.[2] Einige Zeit später entdeckt er als Erster ein Feuer am Horizont, das sich zu einem Großbrand ausbreitet und die ganze Nacht brennt, ihnen aber nicht zu nahe kommt. Am nächsten Tag entdecken sie die rauchenden Ruinen eines Dorfes mit einer hölzernen Feste.[3] Am Fluss südlich des Götterauges soll er auf Yorens Befehl eine Wasserleiche durchsuchen. Als sie den ersten Hof des Städtchens am Götterauge erreichen, untersucht Yoren zusammen mit Dobber und Reysen das Haus. Beim nächtlichen Angriff von Ser Amory Lorch töten Dobber und Lommy Grünhand gemeinsam einen der Angreifer auf dem Wehrgang, der allerdings auch Dobber noch ein Messer in den Bauch rammen kann.[4]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, Appendix
    A Clash of Kings, Appendix
  2. Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel , Arya II
    A Clash of Kings, Kapitel 4, Arya II
  3. Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 9, Arya III
    A Clash of Kings, Kapitel 9, Arya III
  4. Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 14, Arya IV
    A Clash of Kings, Kapitel 14, Arya IV
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.