Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Die Drachengrube auf Rhaenys Hügel (von Franz Miklis ©FFG)

Die eingestürzte Drachengrube nach deren Erstürmung.
(von Franz Miklis ©FFG)

Die Drachengrube (engl.: Dragonpit) ist ein großes, höhlenartiges Gebäude, das auf der Spitze von Rhaenys' Hügel in Königsmund liegt.

Geschichte[]

Direkt nach der Vollendung des Roten Bergfrieds im Jahre 45 n. A. E. ließ König Maegor I. Targaryen die Überreste der Gedächtnissepte auf Rhaenys' Hügel entfernen und mit dem Bau eines großen "Drachenstalls" beginnen, welcher Balerion, Vhagar und ihrer Nachfahren würdig sein sollte. Da alle, die am Roten Bergfried gearbeitet hatten, am Ende auf Befehl des Königs getötet worden waren, um die Geheimnisse der Burg zu bewahren, fanden sich kaum Baumeister, Steinmetze und Arbeiter, die zu der Arbeit an der Drachengrube bereit waren. So viele von ihnen liefen davon, dass Maegor Gefangene aus den Kerkern Königsmunds für die Arbeiten einsetzen und Baumeister aus Myr und Volantis kommen lassen musste.[1]

Das Haus Targaryen beherbergte hier seine Drachen. Ihre große Kuppel ist mittlerweile zusammengebrochen und die Bronzetore wurden versiegelt und seit mehr als 100 Jahren nicht mehr geöffnet.[2] Die Höhle ist eine Ruine, geschwärzt vom Feuer. 30 Ritter konnten Seite an Seite durch das Tor hineinreiten, so breit ist die Öffnung. Allerdings erreichten die in der Drachengrube lebenden Drachen nie die Größe der alten Drachen.[3]

Jüngste Ereignisse[]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[]

Hallyn der Pyromantiker findet in der Drachengrube ein verstecktes Lager von Seefeuer, das einst Lord Rossart im Auftrag von Aerys II. Targaryen angelegt hatte.[4]

Band 5 - Sturm der Schwerter[]

Barristan Selmy erzählt Daenerys Targaryen auf der Schifffahrt von Qarth zur Sklavenbucht von der Drachengrube.[3]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Feuer und Blut - Erstes Buch, Die Söhne des Drachen
  2. Die Herren von Winterfell, Kapitel 18, Catelyn IV
    A Game of Thrones, Kapitel 18, Catelyn IV
  3. 3,0 3,1 Sturm der Schwerter, Kapitel 8, Daenerys I
    A Storm of Swords, Kapitel 8, Daenerys I
  4. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 21, Tyrion V
    A Clash of Kings, Kapitel 49, Tyrion XI
Advertisement