Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Dusterburg (engl.: Dun Fort) ist der Sitz des Hauses Rykker in den Kronlanden.[1] Die große Burg liegt in der Stadt Dämmertal.[2]

Architektur[]

Die Burg erhebt sich über dem Hafen, und der viereckige Bergfried und die halbrunden Mauertürme sind von jedem Punkt der Stadt aus zu sehen.[2]

Geschichte[]

Die Dusterburg war der Ort, wo sich der Aufstand von Dämmertal ereignete, als Lord Denys Finsterlyn König Aerys II. Targaryen ein halbes Jahr lang gefangen hielt. Ser Barristan Selmy befreite den König schließlich, indem er des Nachts in die Burg schlich.[2]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. Zeit der Krähen, Appendix
    A Feast for Crows, Appendix
  2. 2,0 2,1 2,2 Zeit der Krähen, Kapitel 9, Brienne II
    A Feast for Crows, Kapitel 9, Brienne II

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Kronlanden
Besiedlungen BrunhöhlDrachensteinDriftmarkDämmertal (Dusterburg - Die Sieben Schwerter) • GeweihHeufurtHochfluthHolkKerbholzKlaueninselKrähenruhKönigsmund (Aegonfeste - Roter Bergfried) • RosbySauhornScharfspitzeScheckenwaldSchreckbauSchurwerthSteintanzSüßhafensund
Orte DrachenbergDrachensteinDriftmarkGewisperKlauenhornKönigswaldMassies HakenMeerjungfrauenfelsenSpeere des Königs der MeerjungfrauenZur Alten Steinbrücke
Straßen und Gewässer GoldwegGurgelKönigswegKrabbenbuchtRosenwegSchwarzwasserSchwarzwasserbuchtStraße nach RosbyWendwasser
Advertisement