FANDOM


Erzmaester Edgerran war ein Erzmaester der Zitadelle.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Edgerrans Ring, Stab und Maske waren aus Silber,[1] welches für das Heilwesen steht.[2]

BiographieBearbeiten

Im Jahre 272 n. A. E. war Egerran der Seneschal der Zitadelle. Zu dieser Zeit schrieb er an einer Abhandlung über das Wickeln von Säuglingen. Als ihm ein Akolyth ein Findelkind brachte, den späteren Maester Yandel, nutze Egerran dieses dazu, einige seiner Theorien am lebenden Objekt zu überprüfen.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Welt von Eis und Feuer, Vorwort
  2. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Prolog (Cressen)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.