Die Eiserner Kuss (engl.: Iron Kiss) ist ein Langschiff der Eisenmänner und Bestandteil der Eisernen Flotte.[1]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 10 - Ein Tanz mit Drachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Victarion Graufreud von den Trittsteinen in Richtung Sklavenbucht aufbricht, teilt er seine neunundneunzig Schiffe in drei Flotten auf. Die Eiserne Kuss erreicht als eines von fünfundvierzig Schiffen den Sammelplatz an der Südspitze der Zederninsel, während die restlichen Schiffe sinken oder abgetrieben werden.[1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Ein Tanz mit Drachen, Kapitel 19, Der eiserne Freier (Victarion I)
    A Dance with Dragons, Kapitel 56, Der eiserne Freier (Victarion I)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.