FANDOM


König Erich VII. Durrandon, genannt Erich der Unbereite (engl.: Erich the Unready), war ein Sturmkönig aus dem Hause Durrandon zu Beginn der Andalischen Invasion.

BiographieBearbeiten

Erich VII. schenkte den Invasoren nur wenig Aufmerksamkeit und meinte, er habe kein Interesse an den "Streitigkeiten Fremder aus einem fernen Land", da er selber damit beschäftigt war, Massies Haken von dem Piratenkönig Justin Milchauge zurückzuerobern und Einfälle von König Olyvar Isenwald abzuwehren. Er starb, während die Andalen das Grüne Tal eroberten. Sein Enkelsohn war Qarlton II. Durrandon.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Die Andalen in den Sturmlanden
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.