FANDOM


Die Eroberung von Alt Wiek fand während der Graufreud-Rebellion im Jahr 289 n. A. E. statt.

Vorgeschichte Bearbeiten

Nachdem die Eiserne Flotte in der Schlacht bei der Schönen Insel besiegt und vernichtet wurde konnten die Truppen Robert Baratheons auf die nun schutzlosen Eiseninseln übersetzten.[1]

Eroberung Bearbeiten

Im Namen des Königs eroberte Ser Barristan Selmy, der Lord Kommandant der Königsgarde, die Insel Alt Wiek.[2]

Folgen Bearbeiten

Als Folge der Eroberungen des Königs musste Balon Graufreud seine Krone ablegen und sich unterwerfen.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Zeit der Krähen, VII-Der Prophet (Aeron I)
  2. Die Königin der Drachen, VI-Jaime III
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.