Esgred ist die Mutter von Sigrin, einem Schiffsbauer aus Herrenhort auf der Insel Peik, dem Schiffsbauer von Lord Balon Graufreud. Sigrin nannte das erste Schiff, das er baute, nach ihr.[1]

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 3 - Der Thron der Sieben Königslande[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei ihrer ersten Begegnung täuscht Asha Graufreud ihrem Bruder Theon Graufreud vor, sie heiße Esgred und sei die Frau von Sigrin. Sie treibt ihr Spiel mit ihm, um ihn auszufragen.[1]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Der Thron der Sieben Königreiche, Kapitel 24, Theon II
    A Clash of Kings, Kapitel 24, Theon II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.