FANDOM


Faezhar zo Faez ist ein Yunkischer Adeliger und Befehlshaber.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Faezhar ist ein kleiner Mann mit fliehendem Kinn. Seine Vorderzähne sind zu groß und passen nicht in seinen Mund, was ihm seinen Spitznamen eingebracht hat.[2][3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Die Verwehten verspotten ihn seit der Belagerung von Astapor als "Das Karnickel" (engl.: The Rabbit), weil sie sich die wahren Namen der Befehlshaber der Yunkischen nicht merken können oder wollen. Nach der Belagerung, bei der die Schwäche der Befehlshaber der Yunkischen offenbar wird, marschieren die Yunkai'i und ihre Verbündeten nach Norden Richtung Yunkai. Auf dem Weg dorthin erhalten die Söldnertruppen dann neue Befehle: sie sollen die Überlebenden aus Astapor, die die Stadt mittlerweile verlassen haben und sich teilweise mit der Roten Ruhr angesteckt haben, in ihre Stadt zurück oder nach Meereen treiben, jedenfalls von Yunkai fernhalten.[1]

Band 10 - Ein Tanz mit DrachenBearbeiten

Blutbart begleitet Faezhar zo Faez und zwei weitere Weise Herren an den Königshof Hizdahrs, um ihm den Kopf Groleos zu übergeben, der einer der sieben Geiseln für die Yunkai'i war. Die Weisen Herren erklären, dass der Tod des Kapitäns notwendig und gerecht war, nachdem Yurkhaz zo Yunzak bei den Tumulten in Daznaks Arena gestorben war. Drei der Geiseln werden als Zeichen des Wohlwollens an Hizdahr zurückgegeben, aber die restlichen drei sollen in Gewahrsam der Yunkai'i bleiben, bis Daenerys' Drachen getötet worden sind. Ser Barristan erkennt, dass Blutbart großes Interesse daran hat, dass das Friedensabkommen gebrochen wird, damit seine Söldner wieder kämpfen und plündern können.[2] Da der alte Befehlshaber Yurkhaz zo Yunzak bei dem Fest in Daznaks Arena umkommt, sein designierter Nachfolger Yezzan zo Qaggaz kurz darauf am Blutfluss stirbt und sich die verbliebenen Weisen Herren nicht auf einen Nachfolger einigen können, regiert vorerst ein provisorischer Rat der Weisen Herren, und reihum übernimmt einer der großen Adeligen für einen Tag den Oberbefehl über die Truppen, so auch Faezhar.[4]

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Der Sohn des Greifen, IX-Der Verwehte (Quentyn II)
  2. 2,0 2,1 Ein Tanz mit Drachen, X-Der ausgemusterte Ritter (Barristan II)
  3. Der Sohn des Greifen, IX-Appendix
  4. Ein Tanz mit Drachen, X-Der verschmähte Freier (Quentyn I)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.