Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement

Florys die Füchsin (engl.: Florys the Fox) ist eine legendäre Tochter von Garth Grünhand.[1]

Legende[]

Florys war das klügste von Garths Kindern. Sie nahm gleichzeitig drei Männer zum Gemahl, ohne dass einer etwas vom anderen ahnte. Aus ihren Söhnen gingen die Häuser Florent, Ball und Gipfel hervor. In manchen Geschichten der Weite ist Lenn der Listige ein Bastard von Florys oder ihrer Schwester Esche Goldbaum.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Garth Grünhand