FANDOM


Garmon Hohenturm (engl.: Garmon Hightower) war ein Mitglied des Hauses Hohenturm und ein jüngerer Sohn von Lord Manfred Hohenturm.[1]

BiographieBearbeiten

Während des Ersten Dornischen Kriegs nahm Lord Vogler im Jahre 10 n. A. E. Nachtlied ein, woraufhin Garmons Bruder Ser Addam mit einem starken Heer aufbrach, um die Festung zurückzuerobern. Dies nutzten die Dornischen aus, indem ein zweites dornisches Heer unter Führung von Ser Gottfrid Dayn nach Altsass marschierte, wo es Felder, Farmen und Dörfer im Umkreis von zwanzig Meilen niederbrannte. Als Garmon einen Ausfall machte, wurde er von Gottfrid erschlagen.[1]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Manfred
 
unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Addam
 
unbekannte
Gemahlin
 
Garmon
 
Hohenturm
 
Septon
 
unbekannte
Töchter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Manfred
 
unbekannte
Gemahlin
 
Patricia
 
Hoher
Septon
[A 1]
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Martyn
 
Morgan
 
Ceryse
 
Maegor I.
Targaryen
 
 
 
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

AnmerkungenBearbeiten

  1. Während bekannt ist, dass dieser Hohe Septon ein Onkel von Ceryse war, ist bis jetzt unklar, ob es sich um einen Verwandten väter- oder mütterlicherseits handelt.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Feuer und Blut - Erstes Buch, Die Herrschaft des Drachen - Die Kriege König Aegons I.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.