Gevin Harlau ist ein Mitglied des Hauses Harlau von Harlau.

Jüngste Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band 4 - Die Saat des goldenen Löwen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem Balon Graufreud sich zum König erhoben hat, ist Gevin Teil von Theon Graufreuds kleiner Streitmacht, die die Steinige Küste als Ablenkungsmanöver plündern soll. Im ersten eroberten Dorf plündert er gemäß des Eisernen Preises: Theon sieht, wie Gevin einem Mann den Finger abschneidet, um an dessen Ring zu gelangen.[1]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Saat des goldenen Löwen, Kapitel 9, Theon I
    A Clash of Kings, Kapitel 37, Theon III
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.