FANDOM


Die Greifenkehle (engl.: Griffin's Throat) ist ein kahler langer Bergrücken, der zwischen dem Torhaus und dem Haupttor der Burg Greifenhorst liegt. Durch diese geographische Besonderheit ist es normalerweise nur unter hohen Verlusten möglich, die Burg anzugreifen oder gar einzunehmen, da sich die Angreifer schutzlos den beiden Rundtürmen des Haupttores nähern müssen.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 10 - Ein Tanz mit DrachenBearbeiten

Bei der Einnahme vom Greifenhorst überrascht die Goldene Kompanie die kleine und völlig unvorbereitete Garnison der Burg, sodass die Angreifer bereits die Hälfte der Greifenkehle erstürmen können, bevor das erste Warnsignal ertönt.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Ein Tanz mit Drachen, Kapitel 24, Der wiedergeborene Greif (Jon Connington)
    A Dance with Dragons, Kapitel 61, Der wiedergeborene Greif (Jon Connington II)

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Sturmlanden
Besiedlungen AmberlyBroad ArchBronzetorDämmerhallErntehallGraugalgenGreifenhorstGrimmwaldGrünsteinGrünteichenHerbsthallKitzingenKrähenhorstNachtliedNebelwaldPergamentRegenheimSchwarzburgSteinhelmSturmkapSuppenfeldTränenstadtWeitblick
Orte Dornische MarschenEstermontGreifenkehleHeulender BergKönigswaldNebelwaldRegenwaldRote BergeRotwachtSchwarzer SumpfSommerhallTarth (Morne) • Zornkap
Straßen und Gewässer BlaubachDornisches MeerKnochenwegKönigswegKrummes WasserStraße von TarthSturmbuchtTodtWendwasser
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.