FANDOM


Erzmaester Hake war oder ist ein Erzmaester der Zitadelle.[1]

BiographieBearbeiten

Hake wurde auf Harlau geboren, wo er auch aufwuchs.[1]

WerkBearbeiten

Hakes Schätzung zufolge leben sieben von zehn Familien auf den Eiseninseln vom Fischfang. Jeder Kapitän sei ein König an Deck seines Schiffes.[1]

Laut seiner Beschreibung besaßen die Könige aus dem Hause Hoffartt "schwarze Haare, schwarze Augen und schwarze Seelen". Außerdem stimmt er der Auffassung zu, dass die Hoffartts gottlose Männer gewesen seien.[2]

Hake schreibt, dass im Hungerwinter dreimal so viele Eisenmänner durch Hunger ums Leben kamen wie im vorangegangenen Krieg mit den Westlanden.[2][A 1] Über Dagon Graufreud schreibt er, dass dieser drei Dinge geliebt habe: "Das Meer, sein Schwert und die Frauen."[3]

AnmerkungenBearbeiten

  1. Diese Information findet nur in der englischsprachigen Ausgabe von Die Welt von Eis und Feuer Erwähnung (siehe auch: Die Welt von Eis und Feuer, Kürzungen, Auslassungen und Übersetzungsfehler).

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Welt von Eis und Feuer, Die Eiseninseln
  2. 2,0 2,1 Die Welt von Eis und Feuer, Das Schwarze Blut
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Die Graufreuds von Peik
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.