FANDOM


Harlauhall (engl.: Harlaw Hall) ist der ursprüngliche Sitz des Hauses Harlau (heute: Haus Harlau von Harlauhall) auf den Eiseninseln.[1] Die verfallene Burg liegt auf der Insel Harlau und gehört nun dem alten Sigfryd Harlau, genannt "Silberhaar".[2]

GeschichteBearbeiten

Lord Theomor Harlau, der Ururgroßvater Lord Rodrik Harlaus, hatte den Sitz des Hauses von Harlauhall nach Zehntürmen verlegt, nachdem drei Söhne in der Wiege gestorben waren und er die Schuld daran den überfluteten Kellern und feuchten Steinen der alten Burg gegeben hatte.[2]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Appendix
  2. 2,0 2,1 Zeit der Krähen, VII-Die Tochter des Kraken (Asha)

A  D  B

Inseln, Besiedlungen und Orte auf den Eiseninseln
Inseln Alt WiekGroß WiekHarlauLetztes LichtOrgmontPeikSalzklippSchwarzfluth
Besiedlungen EisenhainGraugartenHammerhornHarlauhallHerrenhortKieslingenKrähenspitzLeichenseeNiederbingePeikRobbenfellkapSchimmerturmSchottersteinSchwarzfluth (Burg)VettelbergVolmarkZehntürmen
Orte Halle des Grauen KönigsHartsteinhügelNaggas Hügel
Straßen und Gewässer Bucht der EisenmännerLeichensee (See)Meer der AbenddämmerungNaggas Wiege
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.