FANDOM


Lord Harmond Umber, auch genannt der Trunkene Riese war der Lord vom Letzten Herd und Oberhaupt des Hauses Umber während der Herrschaft von König Maekar I. Targaryen.

BiographieBearbeiten

Als Raymun Rotbart mit seinen Wildlingen über die Mauer kam, verbündete sich Lord Harmond mit Lord Willam Stark, um ihm entgegenzumarschieren. Er nahm an der Schlacht am Langen See teil, wo die Wildlinge besiegt und Raymun getötet wurde.[1]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Sohn des Greifen, IX-Jon II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.