FANDOM


König Harrag Hoffartt (engl.: Harrag Hoare) war ein Hoher König der Eiseninseln aus dem Hause Hoffartt.[1] Er wurde auf einem Königsthing gewählt.[2]

BiographieBearbeiten

Während der Herrschaft von König Theon Stark führte Harrag eine Flotte von Langschiffen aus Groß Wiek, Alt Wiek, Peik und Orgmont gegen die Westküste des Nordens und eroberte die Steinige Küste. Große Teile des Wolfswalds waren anschließend nur noch Asche. Harrgas grausamer Sohn Ravos der Schänder herrschte von der Bäreninsel aus. Theon Stark konnte Ravos zwar erschlagen und die Eisenmänner von seinen Küsten vertreiben, unter Harrags Enkel Erich dem Adler kehrten sie allerdings noch einmal zurück.[1]

Erwähnungen in den BüchernBearbeiten

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Als Aeron Graufreud seinen Ertrunkenen verkündet, dass der neue König der Eiseninseln auf einem Königsthing gewählt werden solle, erwähnt er auch Harrags Namen als Beispiel für große Könige, die aus Königsthings hervorgegangen sind.[2]

Siehe auchBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Könige des Winters
  2. 2,0 2,1 Zeit der Krähen, VII-Der Prophet (Aeron I)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.