Fandom


Haus Connington
Datei:House Connington.png
Wappen zwei kämpfende Greife, auf silber und rot
Motto

Ein grimmiger Feind, Ein treuer Freund ;

Ein Greif! Ein Greif!

Sitz Greifenhorst
Region Sturmlande
aktueller Lord/Ritter Ronnet Connington
Titel Lord/Ritter vom Greifenhorst
Erbe Raymund Connington
Lehnsherr Haus Baratheon

Das Haus Connington vom Greifenhorst ist ein altes Haus aus den Sturmlanden.


Vergangenheit

Das Haus Connington war ein wohlhabendes Haus, bis Lord Jon Connington ins Exil nach Essos geschickt wurde. Jon Connington diente als Hand des irren Königs Aerys II. Targaryen und wurde für sein Versagen bei der Niederschlagung von Roberts Rebellion in der Schlacht der Glocken verbannt. Danach schloss sich Jons Vetter Ronald Connington Robert Baratheon an und wurde nach dem Sieg der Rebellen der neue Herr vom Greifenhorst. Allerdings verlor das Haus den Titel eines Lords und einen Großteil ihrer Ländereinen, somit nahmen Ansehen und Wohlstand des Hauses rapide ab. Nach dem Tod Ronalds ist heute dessen ältester Sohn Ronnet Connington der Ritter vom Greifenhorst.


Mitglieder des Hauses Connington

  • Lord {Armond Connington}
    • Lord Jon Connington, sein Sohn
    • Ser {Ronald Connington}, sein Neffe
      • Ser Ronnet Connington, genannt "der Rote Ronnet", sein Sohn
        • Ronald Sturm, sein Bastardsohn
      • Raymund Connington, sein Sohn
      • Alynne Connington, seine Tochter

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.