Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Haus Egen ist ein Adelshaus im Grünen Tal. Es ist ein Vasall von Haus Arryn.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen eine gelbe Sonne, einen weißen Halbmond und einen silbernen Stern auf weißem Grund.[1]

Sekundärquellen zufolge lautet das Motto des Hauses: Bei Tag Oder Nacht[2]

Jüngste Ereignisse[]

Band 1 - Die Herren von Winterfell[]

Als Lady Catelyn in Hohenehr ankommt, wird sie von Ser Vardis Egen und Maester Colemon begrüßt [3]

Ser Vardis ist der Hauptmann der Wache in Hohenehr. Er war ebenfalls der Hauptmann der Wache von Jon Arryn in Königsmund.[4]

Als Tyrion Lennister ein Urteil durch Kampf fordert ist er anwesend.[4]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell[]

Ser Vardis kämpft für Lady Lysa Arryn und wird von dem Söldner Bronn getötet.[5]

Haus Egen am Ende des 3. Jhs.[]

Siehe auch[]

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus dem Grünen Tal
  2. The Citadel. Heraldry: House Motto
  3. Die Herren von Winterfell, Kapitel 34, Catelyn VI
    A Game of Thrones, Kapitel 34, Catelyn VI
  4. 4,0 4,1 Die Herren von Winterfell, Kapitel 38, Tyrion V
    A Game of Thrones, Kapitel 38, Tyrion V
  5. Das Erbe von Winterfell, Kapitel 1, Catelyn I
    A Game of Thrones, Kapitel 40, Catelyn VII

A  D  B

Häuser aus dem Grünen Tal
Hohes Haus Arryn von Hohenehr
Adelshäuser BaelishBelmorBreakstoneCorbrayCranichDonnigerEgenEleshamHaindorfHersyHofbergHütt von MöwenstadtJägerKaltwasserLeiherlichMelcolmPryorRois von RunensteinRois vom MondtorRotbergRotfestTollettUpklippWaynwald
Ritterliche Häuser HardyngMoorHütt von MöwenturmTempelheimWachslinWaldschotWydmann
Häuser der Drei Schwestern BorrellFlutLangdorfSunderland
Andere Häuser Arryn von Möwenstadt
Ausgestorbene Häuser HellsteinMuschel
Advertisement