FANDOM


Haus Jäger von Langbogenhall (engl.: House Hunter of Longbow Hall) ist ein Haus aus dem Grünen Tal und Vasall von Haus Arryn.

Haus Jäger am Ende des 3. Jhs.

mit unbekanntem Verwandtschaftszweig

weitere Mitglieder

Historische Mitglieder

Jüngste Ereignisse

  • Als der alte Lord Jäger plötzlich verstarb, verdächtigten seine beiden jüngeren Söhne ihren älteren Bruder Gilwald ihn umgebracht zu haben. Später behauptet Petyr Baelish der wahre Mörder war der jüngste Sohn Harlan Jäger.
  • Lord Eon herrschte beinahe 60 Jahre lang.
  • Lord Gilwald Jäger gehörte zu den Lords der Deklaration.
  • Er kommt nach Hohenehr mit den anderen Lords.
  • Kleinfinger erklärt, dass der junge Lord Jäger keine Gefahr für ihn auf lange Sicht darstellen wird, da er vermutet, dass er bald von einem seiner jüngeren Brüdern umgebracht werden wird.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn I
  2. Die Herren von Winterfell, I-Tyrion V
  3. Die Königin der Drachen, VI-Catelyn II

A  D  B

Häuser aus dem Grünen Tal
Hohes Haus Arryn von Hohenehr
Adelshäuser BaelishBelmorBreakstoneCorbrayCranichDonnigerEgenEleshamHaindorfHersyHofbergHütt von MöwenstadtJägerKaltwasserLeiherlichMelcolmPryorRois von RunensteinRois vom MondtorRotbergRotfestTollettUpklippWaynwald
Ritterliche Häuser HardyngMoorHütt von MöwenturmTempelheimWachslinWaldschotWydmann
Häuser der Drei Schwestern BorrellFlutLangdorfSunderland
Andere Häuser Arryn von Möwenstadt
Ausgestorbene Häuser HellsteinMuschel
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.