FANDOM


Haus Prester von Festfeuer (engl.: House Prester of Feastfires) ist ein Adelshaus in den Westlanden.[1] Ihr Sitz Festfeuer liegt an der südwestlichen Spitze der Halbinsel im Meer der Abenddämmerung.[2]

Ihr Wappen zeigt einen roten Ochsen[3][4][5] auf Hermelin.[6]

Sekundärquellen zufolge lautet das Motto des Hauses "Unermüdlich" (engl.: Tireless).[7]

GeschichteBearbeiten

Lord Prester kommandierte im Jahre 133 n. A. E. zusammen mit Lord Tarbeck und Ser Erwin Lennister die Flotte der Westmänner, die Truppen auf die Schöne Insel übersetzen sollte, welche von den Eisenmännern unter Lord Dalten Graufreud gehalten wurde. Dieser war jedoch vorgewarnt und fing die Flotte ab, anschließend sandte er die Köpfe der drei Befehlshaber zu Lady Johanna Lennister nach Casterlystein.[8]

Marla Prester war die zweite Gemahlin von Ser Jason Lennister, mit welchem sie sechs Kinder hatte, darunter auch Joanna und Steffert Lennister.[9]

Laut Sekundärquellen half Lord Prester Ser Tywin Lennister, die Regn-Tarbeck-Rebellion niederzuschlagen.[10]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Beim Turnier der Hand in Königsmund ist mindestens ein Ritter des Hauses Prester anwesend.[3]

Band 2 - Das Erbe von WinterfellBearbeiten

Tyrion Lennister erkennt das Wappen der Presters im Lager von Lord Tywin Lennister am Kreuzweg.[4]

Während der Belagerung von Schnellwasser kommandiert Ser Forley Prester das südliche Lager. Als Robb Stark die Lager angreift, kann sich Ser Forley mit seinen Männern als einziger ohne Verluste geordnet zurückziehen.[11]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Arya Stark sieht das Banner der Presters bei Lord Tywin in Harrenhal.[5]

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Ser Forley zieht sich zum Goldzahn zurück und blockiert den Weg in die Westlande.[12]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Ser Forley schließt sich Ser Dawen Lennister auf dem Marsch nach Schnellwasser an, um es mit den Freys erneut zu belagern.[13]

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Jaime Lennister sieht das Banner der Presters und Lord Prester selbst in der Eskorte der Lords der Westlande, die Lord Tywin Lennisters Leichnam in den Westen eskortiert.[6]

Band 8 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Ser Forley kommandiert die Eskorte von 400 Soldaten, die Edmure Tully, Sybelle Spezer und Jeyne Westerling nach Casterlystein bringt. Ser Jaime Lennister befielt ihm sie zu töten, sollten sie einen Fluchtversuch unternehmen.[14]

Haus Prester am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

Historische MitgliederBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Westlanden
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Westlanden
  3. 3,0 3,1 Die Herren von Winterfell, I-Eddard VII
  4. 4,0 4,1 Das Erbe von Winterfell, II-Tyrion II
  5. 5,0 5,1 Die Saat des goldenen Löwen, IV-Arya II
  6. 6,0 6,1 Zeit der Krähen, VII-Jaime II
  7. The Citadel. Heraldry: House Motto
  8. Feuer und Blut - Erstes Buch, Unter den Regenten - Krieg und Frieden und Viehmärkte
  9. Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Lennister
  10. World of Ice and Fire Sample, The Westerlands
  11. Das Erbe von Winterfell, II-Tyrion IV
  12. Sturm der Schwerter, V-Tyrion III
  13. Die Königin der Drachen, VI-Tyrion III
  14. Die dunkle Königin, VIII-Jaime V

A  D  B

Häuser zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Lennister von Casterlystein
Adelshäuser AlgoodBannsteinBettlinBraxDrehbeerDroxeEstrenFalgutFerrenFuhsGarnerHamellHunderJastKenningKyndallLeffertLennister von LennishortLyddenMarbrandMehrlandMyattPaynPflumPresterRallenhallSarsfeldSerrettSpezerStarkspeerWeißdornWeitmannWesterlingYarwyck
Ritterliche Häuser CleganeEibGinsterGrünfeldHeidewiesKlifftenLorchPeckeldenRuttigerSwyftVikary
Weitere Häuser LennettLenntellLenny
Ausgestorbene Häuser CasterlyParrenRegnTarbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.