Fandom


K
K
Zeile 14: Zeile 14:
 
==Einzelnachweise==
 
==Einzelnachweise==
 
<references/>
 
<references/>
<noinclude>{{Häuser aus dem Norden}}
 
</noinclude>
 
 
[[Kategorie:Häuser aus dem Norden]]
 
[[Kategorie:Häuser aus dem Norden]]
 
[[Kategorie:Ausgestorbene Häuser]]
 
[[Kategorie:Ausgestorbene Häuser]]

Version vom 28. Mai 2015, 18:30 Uhr

Das Haus Reyter (engl.: House Ryder) war ein Adelshaus aus dem Norden, das in den Bachlanden regierte.

Vergangenheit

Die Reyters waren Könige der Ersten Menschen nach der Langen Nacht, die von den Königen des Winters, dem Haus Stark von Winterfell, besiegt und zu deren Vasallen wurden.[1] Sie sind wahrscheinlich ausgestorben, da in Das Lied von Eis und Feuer die Bachlande vom Haus Ryswell regiert werden.

Einzelnachweise

  1. Die Welt von Eis und Feuer
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.