Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Haus Ruhmspeer von Amberly (engl.: House Rogers of Amberly) ist ein Adelshaus in den Sturmlanden. Der Sitz des Hauses ist Amberly.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen neun Einhörner um ein Labyrinth, Silber auf Schwarz.[1]

Geschichte[]

Sekundärquellen zufolge nahm Ser Korwin Ruhmspeer am Turnier von Aschfurt teil.[2]

Harrold Ruhmspeer heiratete Branda Stark, die Tochter von Rodrik dem Wandernden Wolf.[3]

Haus Ruhmspeer am Ende des 3. Jhs.[]

Es sind keine Mitglieder bekannt.

Historische Mitglieder[]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

A  D  B

Häuser aus den Sturmlanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Baratheon
Lords der Marschen CaronDondarrionSelmySwann
Adelshäuser BollingBucklerCafferenErbsengrabenErrolEstermontFünfrosenGauerGrandisonGrimmHastigHerstonHorpeKellingtonLonmundMausgutMertynsMorrigenRuhmspeerStaedmonSwygertTarthTrantTudburyWedelstabWeißhauptWensingenWyld
Ritterliche Häuser ConningtonSeewert
Enteignete Häuser Kraut
Ausgestorbene Häuser DurrandonToyn

A  D  B

Häuser aus den Sturmlanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Hohes Haus Baratheon
Lords der Marschen DondarrionFuhs von NachtliedSelmySwann
Adelshäuser BollingBucklerCafferenConningtonErbsengrabenErrolEstermontFünfrosenGauerGrandisonGrimmHastigHerstonHorpeKellingtonLonmundMausgutMertynsMorrigenRuhmspeerStaedmonSwygertTarthTrantTudburyWedelstabWeißhauptWensingenWyld
Ritterliche Häuser Seewert
Enteignete Häuser CaronKraut
Ausgestorbene Häuser DurrandonToyn
Advertisement