FANDOM


Haus Türmen von Harrenhal (engl.: House Towers of Harrenhal) war ein Adelshaus in den Flusslanden.[1]

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen fünf schwarze Türme auf weiß, umgeben von einem doppelten Bord in rot und schwarz.[2]

GeschichteBearbeiten

Nachdem König Maegor I. Targaryen das Haus Eggen im Jahre 44 n. A. E. ausgelöscht hatte, verfügte er, dass sein stärkster Ritter die Burg bekommen sollte, woraufhin dreiundzwanzig Ritter seines Hofes in den Straßen Eggingens um den Preis kämpften. Ser Walton Türmen setzte sich durch und erhielt die Burg, erlag allerdings innerhalb von zwei Wochen seinen Wunden. Harrenhal ging daraufhin an seinen ältesten Sohn über, wobei die zugehörigen Ländereien zum großen Teil an andere Lords verteilt wurden.[3]

Lord Jordan Türmen[4] befand sich unter den zwanzig Lords, die im Jahre 48 n. A. E. auf Befehl von König Maegor I. Targaryen mit ihren Männern nach Königsmund kamen, nachdem Maegors Neffe Jaehaerys von Lord Rogar Baratheon zum König ausgerufen worden war. Er und Lord Rosby waren die letzten, die Maegor nach einem Treffen sahen, bei dem es um die Ausarbeitung eines Schlachtplans ging, bevor dieser am nächsten Morgen tot aufgefunden wurde.[3]

Das Geschlecht erlosch eine Generation später, als der letzte Lord Türmen ohne Erben starb. Harrenhal ging daraufhin an das Haus Kraft über.[5]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Petyr Baelish führt die Vernichtung des Hauses Türmen als Beispiel für das Schicksal derer an, die Harrenhal beanspruchen.[1]

Historische MitgliederBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die dunkle Königin, VIII-Alayne I (Sansa I)
  2. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Flusslanden
  3. 3,0 3,1 The Sons of the Dragon
  4. Feuer und Blut - Erstes Buch, Jaehaerys I. und Alysanne - Ihre Triumphe und Tragödien
  5. Die Welt von Eis und Feuer, Die Flusslande: Die Lords von Harrenhal

A  D  B

Häuser aus den Flusslanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Tully von Schnellwasser
Adelshäuser BiggelsteinBlathainBrackenButterquellDeddingErenfurtFreyGotbrookGrauGrellHawickKammerKarltenKeathKleinwaldLollistonLychesterMallisterMutonPeiperPerrynRygerSchwarzhainTerrickVanke von AtrantaVanke von WandersruhVyprenWasserblattWaynWhentWurtz
Ritterliche Häuser CoxDarryHeckenfeldNeinlandPaegeWod
Enteignete Häuser Kraft[1]Schlamm[1]Widersten[1]
Ausgestorbene Häuser DichterEggenFischerGerechtermannHakenHoffarttNuttQoherysTürmen

A  D  B

Häuser aus den Flusslanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Hohes Haus Baelish von Harrenhal
Adelshäuser BiggelsteinBlathainBrackenButterquellDarryDeddingErenfurtFrey vom KreuzwegFrey von SchnellwasserGotbrookGrauGrellHawickKammerKarltenKeathKleinwaldLennister von DarryLollistonLychesterMallisterMutonPeiperPerrynRygerSchwarzhainTerrickVanke von AtrantaVanke von WandersruhVyprenWasserblattWaynWurtz
Ritterliche Häuser CoxHeckenfeldNeinlandPaegeWod
Enteignete Häuser Kraft[1]Schlamm[1]SlyntTullyWhentWidersten[1]
Ausgestorbene Häuser DichterEggenFischerGerechtermannHakenHoffarttNuttQoherysTürmen
  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Die Häuser Kraft, Schlamm und Widersten gelten zwar offiziell als ausgestorben, allerdings gibt es in der Goldenen Kompanie Mitglieder mit den jeweiligen Familiennamen. Da die Mitglieder bei Eintritt in die Kompanie aber einen neuen Namen annehmen können, ist nicht sicher, ob es sich bei ihnen tatsächlich um Angehörige der Häuser handelt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.