Haus Trinkwasser (engl.: House Drinkwater) ist ein ritterliches Haus in Dorne.[1] Wahrscheinlich sind die Trinkwassers Vasallen des Hauses Isenwald.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die beiden Trinkwasser-Zwillinge verdrehten Quentyn Martell eine Zeit lang den Kopf, als er als Mündel in Isenwald lebte, und eine der beiden schenkte ihm seinen ersten Kuss. Sie waren als Töchter eines Ritters mit Landbesitz allerdings von viel zu niedriger Geburt für ihn. Obwohl sein Freund Cletus Isenwald der Meinung war, er könne sich eine oder sogar beide als Mätressen halten, mied Quentyn fortan die beiden, weil ihm die Situation unangenehm war.[1]

Haus Trinkwasser am Ende des 3. Jhs.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ser Trinkwassser, Oberhaupt des Hauses.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Der Sohn des Greifen, Kapitel 6, Der Diener des Kaufmanns (Quentyn I)
    A Dance with Dragons, Kapitel 6 , Der Diener des Kaufmanns (Quentyn I)

A  D  B

Häuser aus Dorne zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Martell
Adelshäuser AllyrionBrunnenDamenhellDayn von SternfallGargalenIsenwaldJordaynMannkraftQorgylSchwarzbergTolandUllerVaithVoglerWyl
Ritterliche Häuser DaltDayn von HochklauseSantagarTrinkwasser
Ausgestorbene Häuser AusterBachBraunhügelDornHainRumpfSeeTrockenlandWater
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.