Haus Waldschot (engl.: House Woodhull) ist ein ritterliches Haus im Grünen Tal. Sein Sitz liegt auf den Brustwarzen.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahre 133 n. A. E. nahm Henriette Waldschot am Ball am Jungfrauentag in Königsmund teil, auf welchem König Aegon III. Targaryen mehr als eintausend Jungfrauen vorgestellt wurden, aus denen er seine zukünftige Gemahlin wählen sollte. Der König entschied sich am Ende für Daenaera Velaryon.[1]

Haus Waldschot am Ende des 3. Jhs.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es sind keine Mitglieder bekannt.

Historische Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Feuer und Blut - Erstes Buch, Unter den Regenten - Krieg und Frieden und Viehmärkte

A  D  B

Häuser aus dem Grünen Tal
Hohes Haus Arryn von Hohenehr
Adelshäuser BaelishBelmorBreakstoneCorbrayCranichDonnigerEgenEleshamHaindorfHersyHofbergHütt von MöwenstadtJägerKaltwasserLeiherlichMelcolmPryorRois von RunensteinRois vom MondtorRotbergRotfestTollettUpklippWaynwald
Ritterliche Häuser HardyngMoorHütt von MöwenturmTempelheimWachslinWaldschotWydmann
Häuser der Drei Schwestern BorrellFlutLangdorfSunderland
Andere Häuser Arryn von Möwenstadt
Ausgestorbene Häuser HellsteinMuschel

[[fr:Maison Coquebosc]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.