FANDOM


Haus Widersten von Harrenhal (Buch 4: Haus Lothston; engl.: Lothston of Harrenhal) ist ein ausgestorbenes[2] Adelshaus von Harrenhal in den Flusslanden.[3]

Ihr Wappen zeigte eine schwarze Fledermaus auf schräg geteiltem Grund, silber und golden.[2][4]

GeschichteBearbeiten

Haus Widersten war das sechste Adelshaus, welches über Harrenhal herrschte. Sie waren die Nachfolger von Haus Kraft. Sie hielten Harrenhal bis drei oder vier Generationen vor den Ereignissen von Das Lied von Eis und Feuer und waren ein mächtiges Haus.[5]

Die Widerstens erhielten den Titel und die Ländereien im Jahre 151 n. A. E., als Falena Schurwerth mit Prinz Aegon Targaryen im Bett erwischt wurde. Aegons Vater, Prinz Viserys, vermählte Falena daraufhin mit seinem Waffenmeister Lucas Widersten und überzeugte König Aegon III. Targaryen, Harrenhal an Lucas zu geben, sodass Felena vom Hof entfernt würde. Dennoch stattete Aegon Harrenhal in den nächsten zwei Jahren regelmäßig Besuche ab.[1]

Im Jahre 178 n. A. E. berief König Aegon IV. Lord Lucas an den Hof in Königsmund und ernannte ihn zu seiner neuen Hand. Lady Felena und ihre Tochter Jeyne Widersten (welche Gerüchten zufolge eventuell die Tochter Aegons war) kamen ebenfalls mit. Es wurde gemunkelt, dass sich Aegon mit Mutter und Tochter gleichzeitig vergnüge. Jeyne wurde Aegons achte Mätresse, allerdings steckte er sie kurz darauf mit Pocken an, worauf er die Widerstens wieder wegschickte.[1]

Die Widerstens besaßen einen schlechte Ruf. Lord Lucas Widersten und sein Sohn Manfryd waren für ihre schlechten Taten bekannt.[4] Laut Ser Konstans Osgrau verriet Manfred Widersten Daemon Schwarzfeuer während der Ersten Schwarzfeuer-Rebellion.[6] Lady Danelle Widersten, genannt die "Irre Danelle", wurde nachgesagt, riesige Fledermäuse auszuschicken, um Kinder für ihre Kochtöpfe zu ergreifen, in Blut zu baden und Feste mit Menschenfleisch zu veranstalten.[7]

Als Lord Brynden Strom nach Weißstein marschierte, um die Zweite Schwarzfeuer-Rebellion niederzuschlagen, befand sich Lady Danelle unter den Flusslords, welche Bryndens Heer verstärkten.[8]

Während der Herrschaft von König Maekar I. Targaryen wandte sich Lady Danelle den dunklen Künsten zu, was den Untergang ihres Hauses zur Folge hatte.[9]

Nachdem die Linie erloschen war, wurde die Lordschaft von Harrenhal an Haus Whent übergeben.[10][3]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Ser Jaime Lennister benutzt einen Schild, den er in der Waffenkammer von Harrenhal gefunden hat, auf dem das Wappen des Hauses Widersten abgebildet ist, auf dem Weg nach Königsmund. Er erinnert sich an die Geschichte über Lady Widersten, die in Blut gebadet und Feste mit Menschenfleisch abgehalten haben soll.

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Lord Roose Bolton kleidet Jaime Lennister vor dessen Reise zurück nach Königsmund trotz seiner fehlenden Schwerthand wie einen Ritter ein, und er gibt ihm einen alten Schild, der mit dem Wappen von Haus Widersten bemalt ist.[2]

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Ser Illifer der Mittellose behauptet, sein Ururgroßvater habe bei der Auslöschung des Hauses Widersten mitgeholfen.[4]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Petyr Baelish führt die Vernichtung des Hauses Widersten als Beispiel für das Schicksal derer an, die Harrenhal beanspruchen.[3] Als Jaime von Vargo Hoats Schicksal erfährt, muss er an die Geschichte Lady Danelle Widerstens denken.[7]

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Jon Widersten dient bei der Goldenen Kompanie in Essos.[5]

Haus Widersten am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

  • Jon Widersten, Mitglied der Goldenen Kompanie. Es ist nicht bekannt, ob er ein wirkliches Mitglied des Hauses ist, da man in den Freien Kompanien seinen Namen selber wählen kann.

Historische MitgliederBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Welt von Eis und Feuer, Die neun Mätressen Aegons IV. des Unwerten
  2. 2,0 2,1 2,2 Die Königin der Drachen, VI-Jaime I
  3. 3,0 3,1 3,2 Die dunkle Königin, VIII-Alayne I (Sansa I)
  4. 4,0 4,1 4,2 Zeit der Krähen, VII-Brienne I
  5. 5,0 5,1 Der Sohn des Greifen, IX-Der verlorene Lord (Jon Connington)
  6. Das verschworene Schwert
  7. 7,0 7,1 Die dunkle Königin, VIII-Jaime I
  8. Der geheimnisvolle Ritter
  9. Die Welt von Eis und Feuer, Die Flusslande: Die Lords von Harrenhal
  10. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Arya III

A  D  B

Häuser aus den Flusslanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Tully von Schnellwasser
Adelshäuser BiggelsteinBlathainBrackenButterquellDeddingErenfurtFreyGotbrookGrauGrellHawickKammerKarltenKeathKleinwaldLollistonLychesterMallisterMutonPeiperPerrynRygerSchwarzhainTerrickVanke von AtrantaVanke von WandersruhVyprenWasserblattWaynWhentWurtz
Ritterliche Häuser CoxDarryHeckenfeldNeinlandPaegeWod
Enteignete Häuser Kraft[1]Schlamm[1]Widersten[1]
Ausgestorbene Häuser DichterEggenFischerGerechtermannHakenHoffarttNuttQoherysTürmen

A  D  B

Häuser aus den Flusslanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Hohes Haus Baelish von Harrenhal
Adelshäuser BiggelsteinBlathainBrackenButterquellDarryDeddingErenfurtFrey vom KreuzwegFrey von SchnellwasserGotbrookGrauGrellHawickKammerKarltenKeathKleinwaldLennister von DarryLollistonLychesterMallisterMutonPeiperPerrynRygerSchwarzhainTerrickVanke von AtrantaVanke von WandersruhVyprenWasserblattWaynWurtz
Ritterliche Häuser CoxHeckenfeldNeinlandPaegeWod
Enteignete Häuser Kraft[1]Schlamm[1]SlyntTullyWhentWidersten[1]
Ausgestorbene Häuser DichterEggenFischerGerechtermannHakenHoffarttNuttQoherysTürmen
  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Die Häuser Kraft, Schlamm und Widersten gelten zwar offiziell als ausgestorben, allerdings gibt es in der Goldenen Kompanie Mitglieder mit den jeweiligen Familiennamen. Da die Mitglieder bei Eintritt in die Kompanie aber einen neuen Namen annehmen können, ist nicht sicher, ob es sich bei ihnen tatsächlich um Angehörige der Häuser handelt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.