FANDOM


Das Haus von Pahl ist eine der Sklavenhändlerfamilien aus Meereen.[1]

MerkmaleBearbeiten

Die Mitglieder des Hauses bevorzugen Tokars in den Farben Rosa und Weiß, und auch ihre Pyramide besteht aus rosa-weißen Ziegeln.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Als Daenerys Targaryen mit ihrem Heer vor der Stadt Meereen erscheint, wird Oznak zo Pahl mit Pferd und Lanze als Held der Stadt vor die Tore geschickt, doch Daenerys schickt ihm den Starken Belwas entgegen, der den Helden enthauptet und die Stadt anschließend provoziert.[3]

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Der Schurschädel Skahaz mo Kandaq warnt Daenerys Targaryen davor, dass die meisten der alten Sklavenhändlerfamilien ihre Feinde seien, vor allem das Haus von Pahl, seitdem der Starke Belwas ihren Helden Oznak zo Pahl vor den Toren der Stadt getötet hat und dessen Vater, der Kommandant der Stadtwache, beim Durchbruch des Osttors während der Belagerung von Meereen gefallen ist. Außerdem waren drei Onkel Oznaks unter den Opfern, als Daenerys 163 Große Herren auf dem Platz vor der Großen Pyramide hinrichten ließ.[1]

Als sich auch Schiffe von Meereenern an der Seeblockade von Meereen beteiligen, legt Skahaz mo Kandaq Daenerys Targaryen eine Liste mit den Namen der Kapitäne und den Eignerfamilien vor. Auch das Haus von Pahl steht auf dieser Liste.[4]

Mitglieder des Hauses von PahlBearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Der Sohn des Greifen, IX-Daenerys I
  2. Ein Tanz mit Drachen, X-Daenerys III
  3. Die Königin der Drachen, VI-Daenerys II
  4. Der Sohn des Greifen, IX-Daenerys V
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.