FANDOM


Henriette Waldschot (engl.: Henrietta Woodhull) war ein Mitglied des Hauses Waldschot während der Herrschaft von König Aegon III. Targaryen.[1]

BiographieBearbeiten

Sie wurde als Tochter eines Ritters mit Landbesitz auf den Brustwarzen geboren.[1]

Als sie am Ball am Jungfrauentag vor Aegon III. stand um sich ihm vorzustellen, schluchzte sie bereits, da jeder wusste das der König sein Herz Daenaera Velaryon geschenkt hatte. Außerdem war sie die letzte die ihm vorgestellt wurde.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Feuer und Blut - Erstes Buch, Unter den Regenten - Krieg und Frieden und Viehmärkte
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.