FANDOM


Jeyne Widersten (engl.: Jeyne Lothston) war ein Mitglied des Hauses Widersten und die Tochter von Lord Lucas Widersten und Lady Falena Schurwerth. Sie war die achte Mätresse von König Aegon IV. Targaryen und Gerüchten zufolge eventuell sogar seine Tochter.[2]

BiographieBearbeiten

Jeyne wurde von ihrer Mutter Falena im Jahre 178 n. A. E. an den Hof gebracht, als sie vierzehn war. König Aegon IV. Targaryen ernannte Lord Lucas Widersten zu seiner neuen Hand, und es wurde gesagt (wenn auch nie bewiesen), dass der König sich mit Mutter und Tochter gleichzeitig vergnügte. Kurz darauf steckte Aegon Jeyne mit Pocken an, die er sich bei Huren eingefangen hatte, mit denen er nach der Hinrichtung von Lady Bethyna Bracken verkehrt hatte. Deshalb wurden die Widerstens alle vom Hof weggeschickt.[2]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Lucas
 
Falena
Schurwerth
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jeyne
 
 
 
 
 
 
 
Legende: Ehe — Blutslinie - - außereheliches Verhältnis - - außereheliche Blutslinie

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Jeyne
  2. 2,0 2,1 Die Welt von Eis und Feuer, Aegon IV.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.