FANDOM


Königinkron (engl.: Queenscrown) ist ein verlassener Turm und eine Dorfruine südlich der Mauer. Im Buch Die Welt von Eis und Feuer wird die Ruine auf der Karte des Nordens Königinkrone genannt.[1] Es liegt innerhalb der Neuen Schenkung.[2]

ArchitekturBearbeiten

Der Turm steht auf einer kleinen Insel in einem See und ist nur durch einen steinernen Damm unter der Wasseroberfläche zu erreichen, der allerdings nicht gerade verläuft, sondern im Zickzack, damit eventuelle Angreifer beständigem Beschuss durch Pfeil- und Armbrustschützen ausgeliefert wären. Auf der zweiten Etage hat der Turm Schießscharten, auf der dritten Fenster und die vierte und oberste Etage ist eine große runde Kammer, mit Balkonen auf drei Seiten. Der Abtritt befindet sich an der vierten Seite. Eichen wachsen dicht am Ufer in einem Wäldchen.[2]

Dahinter liegt das seit Jahren verlassene und größtenteils verfallene Dorf Königinkron: Die Häuser sind eingestürzt, sogar das Gasthaus, das nie besonders nobel gewesen ist und jetzt nur noch aus einem Schornstein und zwei brüchigen Wänden inmitten von einem Dutzend Apfelbäumen besteht.[2]

GeschichteBearbeiten

Königin Alysanne Targaryen verbrachte einmal eine Nacht in dem Turm, wodurch er seinen heutigen Namen bekam. Die Bewohner des Dorfes bemalten die Spitze des Turms mit Gold, damit sie der Krone ähnelt, die Alysanne während ihres Besuchs getragen hat.[3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Königinkron MKomarck

Meera, Jojen, Bran und Hodor auf dem Weg zum Turm
von Michael Komarck ©Green Ronin

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Brandon Stark, Meera Reet, Jojen Reet, Hodor und Sommer erreichen das Dorf und übernachten in dem Turm auf ihrem Weg zur Mauer.[2] In derselben Nacht erreichen Jon Schnee und die Wildlinge, denen er sich scheinbar angeschlossen hat, ebenfalls das Dorf. Als Sommer die Gruppe angreift, gelingt Jon die Flucht und er reitet von einem Pfeil getroffen davon.[3]

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Als Stannis Baratheon die Situation an der Mauer in seinem Sinne zu ordnen versucht, reitet er den Königsweg fast bis nach Königinkron hinunter.[4]

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Karte vom Norden
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Die Königin der Drachen, VI-Bran I
  3. 3,0 3,1 Die Königin der Drachen, VI-Jon I
  4. Der Sohn des Greifen, IX-Jon I
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.