Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Dothrakisches Meer Karte.png

Das Königreich der Ifequevron (engl.: Kingdom of the Ifequevron) ist ein riesiges Waldgebiet im Norden des Kontinents Essos. Die Halbinsel Omber und die Stoßzahnbucht liegen im Westen, das ZItternde Meer im Norden, das Königreich von Sarnor im Südwesten und das Reich von Jhogwin sowie die Knochenberge im Osten. Südlich des Waldgebiets liegt das Dothrakishe Meer. Ein Fluss aus dem See Schoß der Welt in der Nähe von Vaes Dothrak fließt Richtung Norden durch den Wald in das Meer.[1]

Geschichte[]

Ifequevron bedeutet Holzgeher in der Sprache der Dothraki.

Quellen[]

Einzelnachweise[]

  1. Die Länder von Eis und Feuer, Karte vom Dothrakischen Meer
Advertisement