Das Lied von Eis und Feuer Wiki
Advertisement
Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Krähenruh (engl: Rook's Rest) ist der Sitz des Hauses Steinhof in den Kronlanden.[1] Es liegt an der Nordküste der Schwarzwasserbucht, westlich vom Klauenhorn, nordöstlich von Dämmertal und südöstlich von Jungfernteich.[2]

Geschichte[]

Zu Beginn des Drachentanzes im Jahre 129 n. A. E. erklärte sich Lord Steinhof für die Schwarzen um Rhaenyra Targaryen.[3] Im Anschluss an die Schlacht von Krähenruh nahmen Ser Kriston Kraut und Prinz Aemond Targaryen die Siedlung für die Grünen ein und richteten die Besatzung von einhundert Mann hin, auch Lord Steinhof verlor sein Leben. Anfang des Jahres 130 n. A. E. überraschte Lord Walys Muton mit einhundert seiner Ritter und den Krabbs, Brunns und Celtigars die zurückgebliebene Besatzung der Grünen und eroberte Krähenruh zurück. Die Männer scheiterten jedoch bei dem Versuch, Sonnfeuer zu töten, der nach der letzten Schlacht in der Nähe zurückgelassen worden war.[4]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. Die Welt von Eis und Feuer (App), Krähenruh
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Kronlanden
  3. Feuer und Blut - Erstes Buch, Das Sterben der Drachen - Die Schwarzen und die Grünen
  4. Feuer und Blut - Erstes Buch, Das Sterben der Drachen - Der rote und der goldene Drache

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Kronlanden
Besiedlungen BrunhöhlDrachensteinDriftmarkDämmertal (Dusterburg - Die Sieben Schwerter) • GeweihHeufurtHochfluthHolkKerbholzKlaueninselKrähenruhKönigsmund (Aegonfeste - Roter Bergfried) • RosbySauhornScharfspitzeScheckenwaldSchreckbauSchurwerthSteintanzSüßhafensund
Orte DrachenbergDrachensteinDriftmarkGewisperKlauenhornKönigswaldMassies HakenMeerjungfrauenfelsenSpeere des Königs der MeerjungfrauenZur Alten Steinbrücke
Straßen und Gewässer GoldwegGurgelKönigswegKrabbenbuchtRosenwegSchwarzwasserSchwarzwasserbuchtStraße nach RosbyWendwasser
Advertisement